top of page
  • AutorenbildVeronika Höller

Entity SEO: Der Weg zur besseren Sichtbarkeit durch Entitäten statt Keywords



In der dynamischen Welt der Suchmaschinenoptimierung (SEO) gibt es immer wieder neue Trends und Techniken, die unseren Ansatz verändern. Eines der aufregendsten und innovativsten Themen in der SEO ist derzeit "Entity SEO". Doch was bedeutet das genau und warum sollten wir uns auf Entitäten statt auf Keywords konzentrieren?


Was sind Entitäten?

Eine Entität ist im Grunde genommen ein eindeutiges Objekt oder Konzept, das in einer bestimmten Domain existiert. Das können Personen, Orte, Dinge, Unternehmen, Ereignisse und Ideen sein. Google hat in den letzten Jahren große Fortschritte gemacht, um Suchanfragen besser zu verstehen, indem es sich auf Entitäten und deren Beziehungen zueinander konzentriert, statt nur auf einzelne Keywords.


Warum der Fokus auf Entitäten?

Traditionelle SEO-Strategien basierten stark auf der Optimierung für bestimmte Keywords. Das Problem dabei ist, dass Keywords oft mehrdeutig sein können und verschiedene Bedeutungen haben. Entitäten hingegen sind eindeutig und bieten Google eine klarere Möglichkeit, den Kontext und die Relevanz von Inhalten zu erkennen.



Entity SEO sorgt dafür, dass deine Webseite sich von anderen hervorhebt und mehr Sichtbarkeit und Rankings erzielt.
Entity SEO weg von Keyword basierter Optimierung

Wie erkennt man Entitäten?

Um Entitäten in deinem Inhalt zu identifizieren, solltest du folgende Schritte unternehmen:


  1. Nutzung von Schema Markup: Schema.org bietet strukturierte Daten, die Suchmaschinen helfen, die Inhalte besser zu verstehen. Durch die Implementierung von Schema Markup auf Ihrer Website können Sie wichtige Entitäten und deren Beziehungen deutlich kennzeichnen.

  2. WDF*IDF-Analyse: Diese Analyse hilft dabei, relevante Begriffe und Konzepte in Bezug auf Ihre Hauptentität zu identifizieren. Tools wie TermLabs oder OnPage.org können dabei hilfreich sein.

  3. Google Knowledge Graph nutzen: Der Knowledge Graph von Google zeigt Ihnen, welche Entitäten Google bereits kennt und wie diese miteinander verknüpft sind. Durch die Recherche im Knowledge Graph können Sie wertvolle Informationen über relevante Entitäten gewinnen.


Optimierung für Entitäten

Sobald Sie die relevanten Entitäten identifiziert haben, geht es darum, diese effektiv zu optimieren:


  1. Hochwertiger multimedialer Content: Erstelle Inhalte, die tiefgehende Informationen zu den identifizierten Entitäten bieten. Dieser sollte gut recherchiert und umfassend sein, um deine Autorität zu diesem Thema zu stärken.

  2. Strukturierte Daten einbinden: Nutze Schema Markup, um Suchmaschinen klar zu machen, welche Entitäten in deinem Inhalt vorkommen und wie sie miteinander in Beziehung stehen. Tools wie Schema.org können hierbei unterstützen.

  3. Verknüpfungen schaffen: Interne Links sollten relevante Entitäten miteinander verbinden. Dadurch hilfst du Google, die Beziehung zwischen verschiedenen Inhalten auf deiner Website besser zu verstehen.

  4. Verwendung von Synonymen und verwandten Begriffen: Anstatt immer das gleiche Keyword zu verwenden, solltest du Synonyme und verwandte Begriffe einbauen. Das hilft Google, den Kontext deiner Inhalte besser zu erfassen.


Der Nutzen von Entity SEO


Der Wechsel von einer keyword-basierten zu einer entitätsbasierten SEO-Strategie bietet zahlreiche Vorteile:


  • Bessere Kontextualisierung: Google kann den Inhalt deiner Seite besser verstehen und relevanteren Traffic anziehen.

  • Höhere Sichtbarkeit: Durch die Fokussierung auf Entitäten kannst du in den Suchergebnissen prominenter platziert werden, insbesondere in den Knowledge Panels.

  • Langfristige Relevanz: Entitäten sind weniger anfällig für kurzfristige Änderungen in der Suchalgorithmen, da sie auf fundiertem Wissen basieren.


Fazit

Entity SEO ist die Zukunft der Suchmaschinenoptimierung. Indem du dich auf Entitäten und deren Beziehungen konzentrierst, statt nur auf Keywords, kannst du deine Inhalte für Suchmaschinen besser verständlich machen und langfristig von besseren Rankings und mehr Sichtbarkeit profitieren. Egal ob du ein SEO-Experte oder ein Anfänger bist, die Implementierung dieser Strategie wird dir helfen erfolgreich zu sein.

 

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page